Alle Details zum Freundschaftsspiel

Gemeinsames Team LH Soccer gegen Vögtlinge am 22.09.2007

Ergebnis (aus unserer Sicht): 1 : 6

Statt eines eigen verfassten Spielberichts übergab Norbert Wunderlich, der unser Gastspiel beim Ensemble der ehemaligen Auswahlspieler in Straubing auch diesmal toll organisiert hat den nachstehenden, am 25.09.2007 im Straubinger Tagblatt veröffentlichten Artikel.

Vögtlinge in toller Spiellaune
6:1-Sieg gegen Lufthansa-Kapitäne aus Frankfurt


Mit Spannung wurde die Partie der Vögtlinge gegen ein Team der Lufthansa-Kapitäne aus Frankfurt auf der Sportanlage des SV Irlbach von den Verantwortlichen erwartet.
Schon vom Anpfiff des SR Rutsch weg entwickelte sich eine flotte Begegnung, bei der sich im Minutentakt beste Gelegenheiten für die Angreifer beider Teams ergaben. Die Vögtlinge fielen dabei durch sichere Kombinationen im Mittelfeld positiv auf, während die Lufthanseaten mit schnellen Kontern zum Erfolg kommen wollten. In der 6. Minute hätte sich Andi Ruppert in die Torschützenliste eintragen können, doch freistehend vor dem Tormann der Lufthansa vergab er diese große Gelegenheit. In der 10. Minute die verdiente Führung für die Vögtlinge, als Jungiereck ein Zuspiel von Kirchgraber gefühlvoll ins lange Eck schlenzte. In der Folgezeit vergaben die Hausherren beste Gelegenheiten und dies sollte sich rächen, als Kösling mit einem unhaltbaren Distanzschuss den Ausgleich zum 1:1 schaffte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff setzte Wargitsch den Routinier Sepp Weiß geschickt in Szene und der hatte keine Mühe, seine Farben mit 2:1 in Front zu bringen.
Im zweiten Durchgang blieben die Gastgeber zunächst am Drücker und als widerum Wargitsch den besser platzierten Jungiereck anspielte, war das 3:1 für die Vögtlinge fällig. Nur gut, dass TM Gütlhuber in bester Spiellaune war, denn nacheinander entschärfte er zwei tolle Möglichkeiten der Kapitäne durch Adomeit und Nülle. In der 58. Minute schaltete Jungiereck am schnellsten, als er ein zu kurzes Abspiel der Gäste abfangen konnte und Rixinger bediente, der sicher zum 4:1 verwandelte,
Jetzt war der Widerstand der Frankfurter gebrochen, zumal Thomas Giese am Tormann der Vögtlinge erneut scheiterte. In der 62. Minute das 5:1 durch Wargitsch und auf Vorlage von Ketterl schaffte Rixinger in der 64. Minute das Tor zum 6:1 Endstand für die an diesem Tag spielstarken Hausherren.

Spieler Position Trikot Tore ET Karten Eingesetzt Bemerkung *
Nikola Andelkovic         keine Komplett    
Thomas Giese         keine Komplett    
Helmut Rosanits         keine Komplett    


*: Fehlte - ohne rechtzeitige Absage (= 1 Kasten Bier!)

zurück






















Login-Name
Paßwort
Passwort vergessen?
Neu registrieren



» Termine online
» Resultate/Statistik
» Galerien
» Longtime Links
» Linkliste
» Über uns
» Mitgliedschaft


Visitors: 361490
15.10.2018







 

Anzeigebreite 1024 Pixel.
Optimiert für IE 6.0 und höher. Netscape liefert z.T. unschöne Darstellung.

Die letzten News:

Jahreshauptversammlung
Hallo Leute,

am 26.11.2018 findet wieder unsere Hauptversammlung statt. Das Training entfällt an diesem Tag.
Wer Themenvorschläge für die   ...
Alle News, ungekürzt siehe Menüpunkt
[News / Aktuelles]

Unsere nächsten Termine:

15.10.2018
Training Rüsselsheim
22.10.2018
Spiel
Alle Termine, alle Details zu den Terminen unter dem Menüpunkt [Termine online]

Unser letztes Ergebnis:

2 - 9      am 13.08.2018 gegen
Ferrero
Der Gegner hieß nicht KGB OF sondern Ferrero. Eine schnelle 1:0 Führung durch Christian brachte keine Sicherheit. Der t ...
Statistik 2018 :
1 Sieg
1 Unentschieden
3 Niederlagen
17 - 23 Tore
Mehr unter Menüpunkt
[Resultate / Statistik].

Torschützentabelle 2018

Christian Holz10
Nikola Andelkovic3
Jan Roth2
Robert Kühn1
Jan Leinberger1

Torschützentabelle 2017

Christian Holz7
Frank Schneider2
Yildiray Demiröz2
Nikola Andelkovic2
Kristian Wagner1
Marcel Becker1
Patrick Naujoks1