Alle Details zum Punktspiel Hemingway-League

LH Systems RAMs gegen Cargo Bulls am 26.06.2006

Ergebnis (aus unserer Sicht): 5 : 0

Am 26.6.2006 feierten wir einen nie gefährdeten 5:0 Sieg gegen den Tabellenführer der Hemingway-League! Und damit waren unsere Freunde von den Cargo Bulls noch sehr, sehr gut bedient, denn wir hatten noch einige hundertprozentige Torchancen dabei. Nach starkem Beginn von uns mit einer schnellen 1:0 Führung durch Music (eigentlich ein Schuss von Stefan, bei dem sich unsere Schiri Manfred und Vehid gerade noch schnell wegducken konnten, wobei Vehid den Ball noch 'leicht' mit dem Rücken berührt hat) folgte auch schon das 2:0 durch ein Solo von Stefan nach einem herrlichen Pass von Karsten. Danach folgte Chance um Chance, aber weder Nico (kein Glück im Abschluss), noch Vehid (müsste ruhiger vor dem Tor bleiben, aber Music und ruhig ist ja ein Widerspruch in sich ;-) ), noch Ralf (vergab 2 astrein aufgelegte Zuspiele von Stefan aus 2 Metern…) konnten ein weiteres Tor erzielen. Auch nach der Pause ließen wir nichts anbrennen, denn unsere Abwehr stand heute bombensicher. Denn Karsten spielte einen souveränen Libero und Torsten, Micha und Timo gewannen fast 100% ihrer Zweikämpfe und auch Bastian im Tor konnte alles was auf ihn zu kam in gewohnt lockerer Manier abwehren :-)) Im defensiven Mittelfeld überzeugten Martin und Stephan im Wechselspiel, im offensiven Mittelfeld spielten Marcel und Stefan die Bulls über die Linke Seite regelgerecht schwindelig und auch Salem zeigte als Einwechselspieler eine sehr gute Leistung, die er in der Mitte der zweiten Halbzeit auch mit einem klasse Tor zum 3:0 unterstrich. Ab da hatten wir leichtes Spiel, denn den Bulls waren nun endgültig die Hörner gestutzt und wir konnten noch locker das 4:0 durch Stefan und das 5:0 durch Ralf erzielen. Eine Minute vor dem Ende kam es noch zu einer 'kleinen Rudelbildung', nachdem Nico mal wieder unfair von seinem Gegenspieler attackiert wurde und er verständlicherweise die Beherrschung verlor … Aber zum Glück klärte Manfred diese Situation ohne 'den Iwanov' zu machen: ner zeigte den beiden jeweils die gelbe Karte. Schade war nur, das Stefan Beike ohne Kommentar (!) nicht erschien und auch Thomas (entschuldigt) nicht antreten konnte. Bleibt zu hoffen, das wir diese Leistung konservieren und noch öfter abrufen können :-))) Stefan Stadtmüller

Spieler Position Trikot Tore ET Karten Eingesetzt Bemerkung *
Thomas Langbein         keine Komplett    
Timo Leenen   2     keine Komplett    
Karsten Lehmann   5     keine Komplett    
Martin Wegner   7     keine Komplett    
Ralf Weber   9 1   keine Komplett    
Stefan Stadtmüller   10 2   keine Komplett    
Nikola Andelkovic   11     keine Komplett    
Marcel Becker   13     keine Komplett    
Michael Schwarz                


*: Fehlte - ohne rechtzeitige Absage (= 1 Kasten Bier!)

zurück






















Login-Name
Paßwort
Passwort vergessen?
Neu registrieren



» Termine online
» Resultate/Statistik
» Galerien
» Longtime Links
» Linkliste
» Über uns
» Mitgliedschaft


Visitors: 369117
12.12.2018







 

Anzeigebreite 1024 Pixel.
Optimiert für IE 6.0 und höher. Netscape liefert z.T. unschöne Darstellung.

Die letzten News:

Alle News, ungekürzt siehe Menüpunkt
[News / Aktuelles]

Unsere nächsten Termine:

17.12.2018
Jahreshauptversammlung
31.12.2018
Training Rüsselsheim
Alle Termine, alle Details zu den Terminen unter dem Menüpunkt [Termine online]

Unser letztes Ergebnis:

7 - 2      am 12.11.2018 gegen
KGB Offenbach
Unter der Leitung eines professionellen Schiris stand es zur Halbzeit völlig verdient 4:1. Wir hatten den Gegner im Grif ...
Statistik 2018 :
2 Siege
1 Unentschieden
3 Niederlagen
24 - 25 Tore
Mehr unter Menüpunkt
[Resultate / Statistik].

Torschützentabelle 2018

Christian Holz12
Nikola Andelkovic3
Jan Roth2
Jan Leinberger1
Yildiray Demiröz1
Robert Kühn1
Ahmet Yildirim1

Torschützentabelle 2017

Christian Holz7
Nikola Andelkovic2
Frank Schneider2
Yildiray Demiröz2
Marcel Becker1
Patrick Naujoks1
Kristian Wagner1